Der Förderverein Senckenberg lädt in Kooperation mit "Jugend im Dialog" // das salonfestival ein:

 

Liebe Youth Earth Talker und Talkerinnen,

 

am 20. September 2019 geht unser Youth Earth Talk in die 3. Runde! Beim letzten Mal ging es um verschiedene Szenarien des Klimawandels. Neben dem Klimawandel ist Artenvielfalt eine zentrale Komponente in unseren Ökosystemen. Doch welche Auswirkungen hat der Klimawandel auf die lebendige Umwelt und die unterschiedlichen Ökosysteme?

 

Dieser und anderen Fragen geht unsere Expertin, Frau Dr. Eike Lena Neuschulz, Wissenschaftlerin am Senckenberg Biodiversität und Klima Forschungszentrum, in ihrem interaktiven Vortrag nach. Warum ist Artenvielfalt überhaupt so wichtig für den Menschen? Warum sollten wir das Thema Artenvielfalt in der derzeitigen Debatte um Klima und Landnutzung besser berücksichtigen? 

 

Kommt vorbei und diskutiert mit Frau Dr. Neuschulz und Herrn Prof. Dr. Mulch, stellvertr. Generaldirektor der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung, über 

 

„Artenvielfalt – wie viel sie uns bedeutet!“

 

Die Veranstaltung in Kooperation mit "Jugend im Dialog" // das salonfestival richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene.

EINTRITT FREI!!! - Wir bitten zwecks Raumplanung um namentliche 

Anmeldung bis spätestens 15. September 2019

an info@foerderverein.senckenberg.de

 

Was?   Youth Earth Talk III

Wann? Freitag, 20. September 2019, ab 18.00 Uhr

Wo?     Jügelhaus, Foyer, Mertonstraße 17, 60325 Frankfurt

 

Wir freuen uns auf Euch!

Beste Grüße

 

Euer Förderverein Senckenberg


Eike Lena Neuschulz promovierte an der Philipps-Universität Marburg über die Effekte von Landnutzung auf Artenvielfalt und Ökosystemfunktionen in Südafrikanischen Küstenwäldern. Seit 2011 ist sie Mitarbeiterin am Senckenberg Biodiversität und Klima Forschungszentrum und untersucht dort die Wechselbeziehungen zwischen Pflanzen und Tieren in tropischen und temperaten Bergregionen.

 

 

 

 Foto: © Thomas Müller


Prof. Dr. Andreas Mulch ist stellvertretender Generaldirektor der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung und Direktor des Senckenberg Forschungsinstituts und Naturmuseums Frankfurt. Seine Ausbildung als Geologe und Geochemiker in Deutschland und der Schweiz führte ihn u.a. in die USA an die Stanford University, bevor er dem Ruf an die Goethe-Universität Frankfurt und der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung folgte.

 

 

Foto: © Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung, Fotograf: Sven Tränkner


Förderverein Senckenberg 
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt
Telefon: 069-7542 151
E-Mail: 
info@foerderverein.senckenberg.de

Homepage:https://www.senckenberg-foerderverein.de

 

Infos zu "Jugend im Dialog" // das salonfestival unter

https://www.salonfestival.de

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG – Einwilligung zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung i.S.d. Art 6 Abs. 1 a) EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) 

Verantwortlicher i.S.d. § 4 Ziff. 7 DSGVO ist der Förderverein Senckenberg, Senckenberganlage 25, D-60325 Frankfurt am Main. 

Ich bin damit einverstanden, dass der Förderverein meine personenbezogenen Daten (wie z.B. Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Faxnummer, Beruf), verarbeitet, erhebt, speichert, nutzt und den Mitarbeitern zur Verarbeitung zur Verfügung stellt. Ich willige ferner ein, dass der Förderverein diese Daten auch der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung sowie auch in diesem Fall dem Kooperationspartner Jugendsalon weitergibt. Die Daten werden jeweils ausschließlich dazu verwendet, mich in allen Angelegenheiten des Fördervereins und der Senckenberg Gesellschaft sowie des Jugendsalons optimal und umfassend zu informieren und zu betreuen. Die Daten werden nicht an weitere Dritte weitergegeben, wenn nicht gesetzliche Bestimmungen dies zwingend erfordern. 

Wenn Sie mit dieser Datenschutzreglung einverstanden sind, müssen Sie keine weiteren Schritte unternehmen. Falls Sie nicht einverstanden sein sollten, können Sie uns jederzeit per Mail an info@foerderverein.senckenberg.deoder formlos postalisch kontaktieren. Wir werden Ihre Daten dann umgehend löschen. 

Kontakt

Förderverein Senckenberg e.V.

Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt am Main

E-Mail: info@foerderverein.senckenberg.de

Telefon: 069 / 7542 1511

Spendenkonto des Fördervereins Senckenberg e.V.:

Sparkasse Hanau
IBAN  DE14 5065 0023 0000 1198 91

BIC: HELADEF1HAN